4 Gedanken zu “Zu sehen… Mhh…

    • Ich habe einen langen Anlauf benötigt, ihn zu mögen. „Mit jedem deiner Fehler“ begann es. Ich hörte den Song ein paar Mal irgendwo als Hintergrundmusik und horchte auf und er, der Song, nervte ein wenig. Erst als die Live-CD des „Projektes Seerosenteich“ veröffentlicht wurde, war den Bann gebrochen. Diese Live-Aufnahmen gehören in meine Kiste der Habseligkeiten für ein Leben auf einer einsamen Insel.

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.