„Nein, ich will mich nicht verlieben (diese Welt bricht einem immerzu das Herz).“

»Die Welt stand in Flammen und nur du konntest mich retten
Es ist schon seltsam wohin die Begierde dumme Menschen treibt
Ich hätte nie zu träumen gewagt, jemanden wie dich zu treffen
Und dass ich jemanden wie dich je brauchen würde

Nein, ich will mich nicht verlieben
(diese Welt bricht einem immerzu das Herz)
Nein, ich will mich nicht verlieben
(diese Welt bricht einem immerz——-u das Herz)
[ich will mich nicht] in dich [verlieben]

Was ist das für ein mieses Spiel
Mich so etwas fühlen zu lassen
Wie mies ist es doch
dass ich von dir träumen muss
Wie mies ist es zu behauptem
Dass du nie so empfunden hättest
Wie mies ist es doch, was du mit mir machst
Dass ich von dir träumen muss

Die Welt stand in Flammen und nur du konntest mich retten
Es ist schon seltsam wohin die Begierde dumme Menschen treibt
Ich hätte nie zu träumen gewagt, jemanden wie dich zu lieben
Und dass ich jemanden wie dich je verlieren würde

Jetzt will ich mich verlieben
(diese Welt bricht einem immerz——-u das Herz)
Jetzt will ich mich verlieben
(diese Welt bricht einem immerzu das Herz)
[jetzt will ich mich] in dich [verlieben]«

MarieMarie: Wicked game

9 Gedanken zu “„Nein, ich will mich nicht verlieben (diese Welt bricht einem immerzu das Herz).“

  1. Es gibt wunderbare Versionen von diesem Lied. Mein Favorit ist stone sour, wenn corey Taylor das singt, dann wünsche ich mir, trotz des Textes, einen Mann mit so einer Stimme, der dieses Lied nur für mich schmachtet😀Kat.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s